Unsere Geschichte

Unsere Plakatmission wurde im Jahre 1972 in Heidenheim/ Brenz gegründet. Von Anfang an ist es unser Ziel gewesen, Gottes Wort in Form von Versen aus der Bibel durch Plakate zu verbreiten. 

Unsere Plakate

Der Aushang unserer Plakate und Folien erfolgt in S-Bahnen und Bussen an Leuchtreklametafeln sowie in Schaukästen aber auch bei vielen privaten Menschen, denen es wichtig ist, dass noch viele Menschen ein bewusstes Leben mit Gott beginnen.

Unsere Überzeugung

Wir sind der festen Überzeugung, dass Jesus Christus der Weg und die Wahrheit und das Leben ist. Dafür setzen wir uns ein, weil wir das persönlich in unserem Leben erfahren haben. Unser Ziel ist es, dass viele Menschen in unserer Zeit Jesus Christus in Ihr Leben aufnehmen und dadurch Hoffnung für Ihr Leben erhalten. 

Unsere Finanzierung

Unsere Arbeit wird komplett ehrenamtlich ausgeführt und ist trotzdem mit hohen Kosten verbunden. Die Finanzierung unserer Arbeit erfolgt über Spenden. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns sehr und sind auch sehr dankbar dafür, da unsere Arbeit nur dann möglich ist. 


Es ist unser Ziel, Bibelworte in Form von Plakaten möglichst weiträumig zu verbreiten.

Im Jahre 1972 wurde die Süddeutsche Plakatmission e.V. gegründet. Der Gründer Gerhard Frey begann diese Arbeit ehrenamtlich mit einigen Freunden. Bereits im Jahre 1978 gab es verschiedene Plakate, welche in einer Auflage von über 100.000 verbreitet wurden. Unsere Plakate und Aufkleber werden zum Beispiel an Litfaßsäulen, Schaukästen, Bildungszentren, öffentlichen Verkehrsmitteln vorwiegend in Deutschland angebracht.

Die Plakate sollen auf Jesus Christus hinweisen und Menschen in ihrem Glauben stärken. Die Arbeit unserer Plakatmission wird ehrenamtlich geführt und finanziert sich durch Spenden. Wir würden uns freuen, wenn wir durch diese Homepage Ihr Interesse wecken können und Sie uns unterstützen. Gerne senden wir Ihnen Plakate oder weitere Informationen über unsere Arbeit zu. 

Eine Übersicht über unsere Plakate finden Sie hier: Plakatübersicht